FR |  DE
OdAOrg

CURAVIVA Schweiz und INSOS Schweiz bilden eine Föderation

Die nationalen Verbände INSOS Schweiz und CURAVIVA Schweiz positionieren sich neu und gründen die Föderation ARTISET mit den drei Branchenverbänden INSOS, CURAVIVA und YOUVITA. Das haben ihre Delegierten heute einstimmig beschlossen. Die Föderation wird ihre Arbeit für die Dienstleister für Menschen mit Unterstützungsbedarf im Alters-, Behinderten- sowie Kinder- und Jugendbereich am 1. Januar 2022 aufnehmen.

Die ausserordentlichen Delegiertenversammlungen von CURAVIVA Schweiz und INSOS Schweiz beschlossen heute einstimmig, die gemeinsame Föderation ARTISET mit den Branchenverbänden CURAVIVA, INSOS und YOUVITA zu gründen. Mit dieser Neupositionierung tragen die Verbände den sich verändernden Gegebenheiten in der Gesundheits- und Sozialversorgung Rechnung und schaffen die organisatorische Voraussetzung, um ihre Mitgliederinstitutionen noch umfassender zu unterstützen und die Branchenanliegen noch wirksamer vertreten zu können. ARTISET und ihre drei Branchenverbände werden ihre Tätigkeit am 1. Januar 2022 aufnehmen. 

Marianne Streiff, Präsidentin von INSOS Schweiz, und Laurent Wehrli, Präsident von CURAVIVA Schweiz, freuen sich über den klaren Delegiertenentscheid. Sie haben das Föderationsprojekt überzeugt vorangetrieben und werden ARTISET im Co-Präsidium leiten. «Mit der Föderation schaffen wir eine zukunftsorientierte und innovative Kooperationsform in der Schweizer Verbandslandschaft», erklärt Marianne Streiff. «Mit vereinten Kräften können wir politisch und fachlich mehr erreichen. Hinzu kommt, dass eine enge Zusammenarbeit zwischen Gesundheits- und Sozialbereich für Menschen mit Unterstützungsbedarf immer wichtiger wird.» Laurent Wehrli ergänzt: «Unsere Verbände arbeiten schon lange eng zusammen. Die Corona-Krise zeigt exemplarisch, wie vorteilhaft diese Kooperation ist – und wie sehr die Dienstleister für Menschen mit Unterstützungsbedarf eine starke nationale Vertretung benötigen, um gehört zu werden.» 

Im Auftrag der Dienstleister für Menschen mit Unterstützungsbedarf 

Die Föderation ARTISET und ihre Branchenverbände INSOS, CURAVIVA und YOUVITA stehen im Dienste von Mitgliederinstitutionen, die Menschen mit Unterstützungsbedarf im Alters-, Behindertensowie Kinder- und Jugendbereich betreuen, pflegen und begleiten. Die Würde und Rechte der Menschen sind zentrale Werte bei ihrem Wirken. Dies kommt entsprechend auch im Namen der Föderation zum Ausdruck: ARTISET ist eine Wortschöpfung, die auf den Artikel 7 (article sept, articolo sette) der schweizerischen Bundesverfassung verweist: «Die Würde des Menschen ist zu achten und zu schützen». Die Branchenverbände von ARTISET gehen aus dem Verband INSOS Schweiz und den heutigen Fachbereichen von CURAVIVA Schweiz hervor. Aus den bisherigen Bereichen «Kinder und Jugendliche» und «Menschen im Alter» von CURAVIVA Schweiz werden eigenständige Branchenverbände. Zu ARTISET gehören: 

- CURAVIVA, Branchenverband der Dienstleister für Menschen im Alter 

- INSOS, Branchenverband der Dienstleister für Menschen mit Behinderung 

- YOUVITA, Branchenverband der Dienstleister für Kinder und Jugendliche 

Hinzu kommt der Bildungsanbieter ARTISET Bildung mit der Höheren Fachschule für Gemeindeanimation hfg, der Höheren Fachschule für Kindererziehung hfk, der Höheren Fachschule für Sozialpädagogik Luzern hsl sowie zahlreichen weiteren Bildungs- und Weiterbildungsangeboten. 

Zweijähriger Prozess unter Mitwirkung aller Involvierten 

Die Gründung von ARTISET ist das Resultat eines über zweijährigen Prozesses, in dem die heute verabschiedete Neupositionierung unter Mitwirkung aller involvierten Kreise Schritt für Schritt erarbeitet wurde. Kantonalverbände, Sektionen und Mitgliederinstitutionen von CURAVIVA Schweiz und INSOS Schweiz konnten sich im Rahmen von Präsentationen und Konsultationen einbringen, und wichtige Zwischenentscheide wurden jeweils den Delegiertenversammlungen vorgelegt. Zudem hatten die Mitarbeitenden die Möglichkeit, sich in Teilprojekten zu engagieren. Mit diesem umfassenden Prozess wurde sichergestellt, dass die Föderation ARTISET mit ihren Branchenverbänden breit abgestützt und per 1. Januar 2022 für die Erfüllung der Verbandsaufgaben optimal aufgestellt ist. 

 

→ Organisation und Gremien: ARTISET mit CURAVIVA, INSOS und YOUVITA 

 

Kontakt: CURAVIVA Schweiz und INSOS Schweiz media@curaviva.ch medienstelle@insos.ch 031 385 33 48 

Weiterbildung

Kursangebote für Berufsbildner-innen im Lehrbetrieb im Bereich Gesundheit, Soziales und medizinische Praxisassistenz
Ortra Santé-social Fribourg Rue de Rome 3 1700 Fribourg 026 321 43 65
powered by /boomerang