FR |  DE
OdAOrg

Informationen Schulbeginn 2023-2024

Liebe-r üK-Referent-in
Wir hoffen, Sie haben eine schöne Sommerzeit verbracht.
Gerne teilen wir Ihnen einige Informationen über das neue Schuljahr 2023-2024 mit.
Wir freuen uns, Sie bei uns begrüssen zu dürfen und wünschen Ihnen viel Erfolg für Ihr Mandat an der OrTra.

Zahlen zu Beginn des Schuljahres 2023-2024

Die Anzahl der Lernenden für den Schuljahresbeginn sind erfreulich. Hier die Zusammenfassung der Klasseneröffnungen für 2023-2024:

(Stand per 21.08.2023 - die Zahlen in OdAOrg sind massgebend)

- ASSC: 53 Dual-Lernende, 17 BM1-Lernende, 23 verkürzte Lehre und 13 Art. 32

- FaGe: 14 Lernende

- ASE: Dual 3 Jahre : 51 Lernende im Kinderbereich, 17 Lernende im Bereich Menschen im Alter und 20 im Bereich Menschen mit Beinträchtigung; Dual verkürzt : 3 Lernende im Kinderbereich + 5 Art.32,  6 im Bereich Menschen mit Beinträchtigung., 1 im Bereich Menschen im Alter + 2 Art.32

- FaBe: 23 Lernende im Kinderbereich. Die Lernenden der anderen Fachrichtungen werden in Bern/ZH oder LU beschult

- ASA : 21 Lernende + 1 Art. 32 - die 5 AGS werden in Lyss/BE beschult

- AM : 17 Lernende davon 2 Waadtländerinnen- die 6 MPA werden in Bern beschult (Be-med AG)

Verhaltenskodex

Im Jahr 2022 erfolgreich eingeführt, wird die Verhaltenskodex mit allen Personen in Ausbildung (PiA) des ersten Jahres im Rahmen des Einführungs-üK, der von Dominique Vogler oder Cordula Grossrieder durchgeführt wird, besprochen. Die PiA unterschreiben eine Verpflichtung, welche im Sekretariat aufbewahrt wird. Ein Exemplar finden Sie auf der OdAOrg-Startseite.

Jenes unkorrektes Verhalten einer lernenden Person muss jederzeit auf der Anwesenheitsliste vermerkt werden: Vergessen von Material, verspätetes Erscheinen + Ankunftszeit!, Nichteinhaltung der geforderten Bekleidung (gemäss Ankündigung OdAOrg). Das Sekretariat sorgt dafür, den Berufsbildner/-innen mitzuteilen, was zu melden ist.

Evaluation der üKs

Wie bisher, werden Evaluationen der üKs durch die Lernenden und der Referent-inn-en über die Plattform OdAOrg auf punktuelle Weise geplant. Sie erhalten am Tag vor dem Kurs eine Nachricht, um Sie darüber zu informieren. Der Fragebogen ist dann am Morgen zu Beginn des Kurses bereit. Bitte planen Sie am Ende Ihres Kurses 15 Minuten ein, um den Fragebogen von den Lernenden ausfüllen zu lassen. Bitte wenden Sie sich an das üK-Team, wenn Sie Fragen zu diesem Thema haben.

Gemäss Plan werden einige Kurse von den Mitgliedern der pädagogischen Kommission besucht. Diese Besuche werden angekündigt. Das Mitglied nimmt im Voraus Kontakt mit der/dem Referent-in auf. Vielen Dank im Voraus für Ihren freundlichen Empfgang.

Diese beiden Massnahmen tragen zur Entwicklung und Aufrechterhaltung der Qualität unserer Kurse bei.

Erinnerung und Einhaltung der üK-Zeiten

Zur Erinnerung: Unsere üK-Zeiten sind fix: 08.00-12.00 Uhr und 13.00-17.00 Uhr und werden auf der Grundlage eines Stundentarifs bezahlt. Referent-inn-en, die sich nicht an die Zeiten halten, wird die Entlohnung anteilig gekürzt, dies soll aber eine Ausnahme bleiben. Im Wiederholungsfall werden wir die weitere Zusammenarbeit in Frage stellen. Vielen Dank im Voraus für Ihr Verständnis.

Kopien/Ausdrucke

Aus ökologischen und ökonomischen Gründen, aber auch aus organisatorischen Gründen jedes betroffenen , bitten wir Sie, die Anzahl der Ausdrucke von Dokumenten für die üK zu begrenzen und das Hochladen auf OdAOrg zu bevorzugen. 

Vielen Dank im Voraus für Ihren Beitrag.

Save-the-date
Raclette-Abend - Do 12.10.2023
Jährliche Sitzung für Referent-inn-en - Do 22.02.2024

Am Donnerstag, 12. Oktober 2023 um 16.30 Uhr findet in Villaz St-Pierre eine Baustellenbesichtigung des zukünftigen üK-Ausbildungszentrums statt. Ab 18.30 Uhr wird ein feines Raclette serviert.. Die entsprechende Einladung folgt via separatem Mail. Eine Anmeldung ist erforderlich! Wir freuen uns, diesen geselligen Moment mit Ihnen zu teilen.

Die jährliche Sitzung für alle üK-Referent-inn-en findet am Donnerstag, 22. Februar 2024 von 17.30-19.30 Uhr bei der OrTra statt, gefolgt von einem Apéro. Bitte reservieren Sie sich diesen Termin in Ihren jeweiligen Agenden. Die Einladung folgt im Herbst per E-Mail.

Verbindungsdokument

Im Sekretariat stehen Ihnen Kopien dieses Dokumentes (siehe nebenstehend) zur Verteilung an die Lernenden zur Verfügung. Sie finden das Dokument ebenfalls auf der Startseite OdAOrg (für alle zugänglich).

Es wird von den FaGe und AGS-Berufsbildner-innen weitgehend befürwortet. Wir laden Sie daher ein, es systematisch in die Organisation Ihrer Kurse einzubeziehen.  

Wenn Sie es in Ihrem Kurs einsetzen, vermerken Sie dies bitte auf der Anwesenheitsliste. Das Sekretariat wird die Berufsbildner-innen darüber informieren, damit sie es am Arbeitsplatz mit den Lernenden nachbearbeiten können.

Das Dokument wird bis Ende 2023 konfiguriert und in den "Online-Eingaben" von PiA-PeF (OdAOrg) verfügbar sein. Informationen folgen zu gegebener Zeit.

 

Weiterbildung der Referent-inn-en

Wir möchten Sie daran erinnern, dass die OrTra zahlreiche Weiterbildungen anbietet, die sich hauptsächlich an die Berufsbildner-innen der Lehrbetriebe richten. Diese können aber auch für Sie Interessant sein. Das Programm 2023 ist online, das Programm für 2024 folgt in Kürze.

Wir werden wieder zwei unabhängige halbtägigen Austausch-Workshops für Sie organisieren, Es wird jeweils ein Schwerpunktthema im Mittelpunkt stehen. Diese Vormittage sind übergreifend für alle unsere Berufe und werden auf Französisch geleitet - aber jede/r kann sich in seiner/ihrer Sprache ausdrücken. Eine Teil-Übersetzung ist vorgesehen. Die Veranstaltung ist kostenlos. Die üK-Referent-inn-en nehmen in ihrer Freizeit teil, ohne Entlohung durch die OrTra. Die Einschreibungen werden im Herbst dieses Jahres gestartet.. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Ausblick Campus Villaz-St-Pierre

Wie an der Jahressitzung im Januar 2023 mitgeteilt, danken wir Ihnen im Voraus für die frühzeitige Meldung allfälliger Mutationen Ihres üK-Mandats an den Ausbildungsverantwortlichen oder seiner Stellvertreterin. 

Wir danken Ihnen im Voraus für Ihre Unterstützung.

Weiterbildung

Kursangebote für Berufsbildner-innen im Lehrbetrieb im Bereich Gesundheit, Soziales und medizinische Praxisassistenz
Ortra Santé-social Fribourg Rue de Rome 3 1700 Fribourg 026 321 43 65

Einwilligung zur Verwendung von Cookies

Indem Sie Ihren Besuch auf dieser Website fortsetzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies zur Verbesserung Ihres Nutzererlebnisses und zur Erstellung von Besuchsstatistiken einverstanden.

Über nachstehende Schaltflächen können Sie Ihre Cookie-Einstellungen anpassen.

Alle akzeptieren Alle ablehnen Meine Einstellungen